Lebenshof > Der Hof > Neuerrichtung des kleinen Stallgebäudes

Ein neues Zuhause für ehemalige Lebensmittel!

Im Tiermedizinstudium lernt man: „Das Tier ist ein Lebensmittel.“ Wir sehen das anders und schaffen auf dem Lebenshof ein neues Zuhause für sogenannte Nutztiere. Ein alter, maroder Stall neben dem Katzenbereich wurde bereits von uns in Eigenarbeit abgerissen und inzwischen durch einen stabilen neuen Stall ersetzt. Nun stehen noch viele Abschluss- und Nacharbeiten an. Der neue Stall, in dem neben den Hühnern Schafe oder Schweine einziehen könnten, für wird insgesamt zwischen 40.000 und 45.000 Euro kosten. Bitte helfen Sie uns, das Geld für den dringend benötigten Stall zusammen zu bekommen, damit Caruso und seine Frauen endlich ein schönes eigenes Zuhause beziehen können.

Stand der Dinge:

Stallpuzzle

Ziel:

Ein schöner neuer Stall für die, die andere „Nutztiere“ nennen.

Sie entscheiden, in welcher Höhe Sie den Neubau des Stalls unterstützen möchten und suchen sich eines der durchnummerierten Puzzleteile aus, das mit der entsprechenden Spendenhöhe beschriftet ist. Bei der Überweisung dann einfach die Nummer des Puzzleteils angeben und wir decken das Puzzleteil auf: darunter wird ein Ausschnitt der Vorschau auf den neuen Stall sichtbar!

Viel Spaß beim Puzzeln!

Eselstall-Spendenpuzzle

Sonderspendenkonto Tierschutzhof:
Charlotte
   
IBAN: DE40 4785 0065 0000 77 13 38
SWIFT-BIC: WELADED1GTL
Sparkasse Gütersloh-Rietberg  
(Kontonr.: 77 13 38
BLZ:
478 500 65)
   
   
   
   
   
Vorher-Zustand: der baufällige ehemalige Eselstall
Vorherzustand, baufälliger Stall
 
Lage des Stalls auf dem Lebenshof:
Lage des Stalls auf dem Lebenshof Lage des Stalls auf dem Lebenshof
 
Das alte Stallgebäude ist nicht mehr bewohnbar:
Schäden am Stall
Schäden am Stall
 
Den Abriss des alten Gebäudes leisteten wir in Eigenarbeit, um Kosten zu sparen:
Stallabriss
Stallabriss
Stallabriss Stallabriss
Stallabriss Stallabriss
Im neu errichteten Stall könnten Hühner und Schafe, Ziegen, Schweine oder Kaninchen, die aus elenden Lebensverhältnissen gerettet wurden, hausnah in direkter Nachbarschaft zu den Katzen wohnen und einen schönen Freilauf erhalten.
Stallpuzzle

Zurück