A-f-T > Tierschutzhof > Hof-News > Zaunbau in Varensell

Zaunbau in Varensell

Erwartungsgemäß schwierig gestaltet sich die Abgrenzung des Lebenshofs zur Straße hin. Wir danken ganz herzlich für Ihre Spenden, mit denen Sie helfen, diese große Herausforderung zu meistern! Zwar fehlen noch ein paar tausend Euro für die vollständige Umsetzung, aber wir müssen mit dem Bau beginnen, denn die Straße rückt unaufhaltsam näher.

Da wir mit großen technischen Problemen zu kämpfen haben, wird sich das ganze Projekt in die Länge ziehen und wir müssen mehr professionelle Hilfe in Anspruch nehmen als gehofft. Weil wir sie immer wieder brauchen, haben wir inzwischen eine Betonmischmaschine angeschafft. Aber es fehlen immer wieder Werkzeuge, die die Arbeit erleichtern würden. Da unsere Ehrenamtlichen den Zaunbau neben ihrer Erwerbsarbeit bewerkstelligen, ist die Anzahl der möglichen Einsatzstunden begrenzt, und wir freuen uns über weitere kompetente praktische, wie auch finanzielle Unterstützung.

Zurück