A-f-T > Unsere Tiere > Einblicke > Linas "Neuer"

Linas "Neuer"

Lina hat einen neuen Freund: Joschi. Achtung für Tiere-Mitglied Dr. Sabine Jaschinsky traute ihrem Vierbeiner eine Rolle als Trainingspartner für Lina zu und wir brachten die Hunde zusammen. Die beiden beim Toben zu sehen, ist eine besondere Freude, denkt man an Linas Anfangszeit und ihre bis heute schwer zu mildernde aufgebrachte Reaktion auf alles, was sich um sie herum bewegt. Da Joschi und Lina mittlerweile Freunde geworden sind, suchen wir unbedingt weitere, neue Partner für die Bewegung außerhalb des Grundstücks. Lina muss noch viel, viel üben, wie man unerwartete Begegnungen mit anderen Hunden in Wald und Flur so gestaltet, dass weder die Kräfte noch Hörvermögen ihres Menschen verschlissen werden. Wer uns „zufällig“ mit seinem nervenstarken Hund begegnen möchte, melde sich bitte unter info@achtung-fuer-tiere.de oder 05241-238467. Danke!

Zurück