A-f-T > Aktivitäten > Tierschutz-Aktionen > Frühlingsfest 2017

Frühlingsfest bei strahlendem Sonnenschein

Die ersten Gäste trafen bereits vor 12 Uhr ein und dann riss der Strom nicht mehr ab. Unser zweites Frühlingsfest auf dem Tierschutzhof war sehr gut besucht. Tierfreudinnen und Tierfreunde aus nah und fern fühlten sich so zuhause, dass sie viele Stunden blieben. Von Mäusesuchen über Schnitzarbeiten, Tombola, Informationen usw. wurde vieles geboten. Die Renner waren wieder die Führungen durch unsere Tierrefugien: Carla, Rebekka und Marie bekamen selten eine Verschnaufpause. Die Jugendlichen hielten aber auch an ihrem Infostand die Stange. Am Ende hatten sie fast 160 Euro durch verkaufte Nistkästen und Spenden in der Kasse.

Herzlichen Dank allen, die mit ihren Geld- und Sachspenden und mit aktiver Hilfe dazu beigetragen haben, dass unser Frühlingsfest wieder ein tollen Erlebnis und ein erklecklicher Erfolg für die Tierschutzkasse wurde.

Zur Rede unserer Vorsitzenden Astrid Reinke

Zurück