A-f-T > Aktivitäten > Tierschutz-Aktionen > Osterferienspiele 2018

Osterferienspiele auf dem Lebenshof

20 Kinder lernten in den Osterferien viel über Tiere und Tierschutz und hatten dabei eine Menge Spaß!

Hier eine repräsentative Auswahl aus den Feedbacks:

Mir hat gut gefallen, dass wir so viel gelernt haben über Tierversuche und dass wir mit den Hunden gegangen sind und Pferde geputzt haben.

Das (vegane, Anm. d. Red.) Frühstück hat mir toll geschmeckt.

Ich habe sehr viel Neues gelernt. Was wir gemacht haben war cool, lustig und hilfreich. Ich werde, was ich gelernt habe auch an andere weitergeben. Macht weiter so!

Ich fand sehr gut, wie die Tiere hier leben und möchte mich auch für Tiere einsetzen.

Die Pferde waren so schön, die Esel waren lustig, die Theorie war super, die Katzen, Mäuse und Hühner süß, und meine Lieblingshunde sind Ari, Toni und Nörfi.

Ich finde toll, dass es einen Ort gibt, wo Menschen sich so gut um die Tiere kümmern und ich habe viel gelernt.

Junge Menschen können sich noch viele Jahre für Tiere einsetzen. Danke, dass Sie mit Ihrer Spende helfen, dass wir schon zehn Jahre lang Tierschutz für Kinder und Jugendliche anbieten und unsere Arbeit damit nachhaltig und zukunftsweisend machen können!

Zurück