A-f-T > Aktivitäten > Tierschutz-Aktionen > Post gegen Ponyleid

Post gegen Ponyleid

Guten Nachrichten für Ponys auf Jahrmärkten: Mit der neuen Postkartenaktion von Achtung für Tiere e.V. können Sie Pferden helfen, die auf Kirmesreitbahnen ihre traurigen Kreise ziehen. Die Postkarten mit 4 Motiven können ab sofort bei uns bestellt werden. Machen Sie Familien mit kleinen Kindern, ErzieherInnen und LehrerInnen auf das Thema aufmerksam und helfen Sie so, das Leid der Ponys zu beenden.

PostkartenaktionKaum ein Kind würde sich bewusst dafür entscheiden, dass ein Tier seinetwegen leidet. Das Ponyreiten auf Jahrmärkten lebt davon, dass tierliebe Kinder die Traurigkeit, Verhaltensstörungen und/ oder Schmerzen von Ponys, die ein Dasein auf der Kreisbahn fristen, noch nicht erkennen können.

Die Postkartenserie macht mit je einer Schlagzeile auf das Thema aufmerksam und informiert in der Fußnote verständlich über die einzelnen Probleme im Zusammenhang mit Ponyreitbahnen. Auf der Rückseite ist reichlich Platz für persönliche Nachrichten.

Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle der Gestaltenden GmbH für das Design der Postkarten!

Zurück