A-f-T > Aktivitäten > Tierschutz-Aktionen > Waldgottesdienst 2012

Vierter Waldgottesdienst für Mensch und Tier

Spannend bis zum Schluss – und wieder hat es geklappt: der diesjährige Waldgottesdienst für Mensch und Tier war der bisher bestbesuchte. Unser aller Informationseinsatz hat sich gelohnt. Und wer einmal in dieses tiefgreifende Erlebnis eingebunden war, kommt meist wieder. Wir haben einen festen Interessentenkreis für unser gemeinsames Erlebnis mitten im Wald, zusammen mit Pastor Piepenbrink-Rademacher von der StadtKirchenArbeit Bielefeld und vielen Tierfreundinnen und Tierfreunden und ihren vierbeinigen Familienmitgliedern. Diesmal waren etwa 200 Menschen, 70 Hunde und zwei Pferde zu Gast. Das schwungvolle Rollenspiel der Schülerinnen und Schüler hat uns alle schwer beeindruckt. Es gehört schon Einiges dazu, derartig cool vor so vielen Menschen aufzutreten. Sehen Sie hier erste Fotos.

Zurück