Newsletter Juli 2012


»Für mich ist das Leben eines Lamms nicht weniger wertvoll
als das Leben eines Menschen.
Und ich würde niemals um des menschlichen Körpers willen
einem Lamm das Leben nehmen wollen.«

Mahatma Gandhi

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

natürlich steht der Waldgottesdienst für Mensch und Tier in diesem Newsletter an erster Stelle in der Berichterstattung. Das nächste große Ereignis steht schon unmittelbar bevor: der Besuch der Thüringer Schulklasse in „Bilbos Zeltlager“. Dafür suchen wir noch dringend Hilfe unterschiedlicher Art. Außerdem berichten wir über Linas neuen Freund. Und es gibt die neue Ausgabe von »Mit Herz und Pfote« zum Download.

Inhalt:

Tierschutz in der Waldkirche

Mit Herz und Pfote 2012/ 1

Bilbos Zeltlager – Unterstützung gesucht

Linas »Neuer«

Termine

Mithelfen

Alle bisherigen Newsletter finden sich im Archiv

Tierschutz in der Waldkirche: Neuer Besucherrekord beim Gottesdienst für Mensch und Tier

Zum diesjährigen Waldgottesdienst für Mensch und Tier in der Bielefelder Senne fanden sich Tierfreundinnen und Tierfreunde aus der Region wieder zahlreich ein: etwa 200 Menschen und 70 Hunde sowie 2 Pferde waren bei der vierten Ausgabe des Tierschutzprojektes von Achtung für Tiere und StadtKirchenArbeit dabei. Die Jugendgruppe legte einen beeindruckenden Auftritt hin. Und auch unsere Luzi konnte noch einmal dabei sein – Pastor Armin Piepenbrink-Rademacher bedachte sie mit einer besonderen Erwähnung als Stellvertreterin aller Schützlinge von Achtung für Tiere.
Lesen Sie hier mehr und sehen Sie die Bilder aus der Waldkirche ►

Mit Herz und Pfote 2012/ 1

Mit einem Endspurt kurz nach dem Waldgottesdienst und nach einem super-last-minute-Redaktionsschluss ist die neue Ausgabe von „Mit Herz und Pfote“ fertig geworden. Hier können Sie die Sommerausgabe herunterladen. Die gedruckte Version kann ab nächster Woche bei uns angefordert und natürlich auch bei allen unseren Veranstaltungen vor Ort erstanden werden. Viel Spaß beim Blättern, Bilder-Gucken und Lesen!

Bilbos Zeltlager rückt näher – wir suchen noch helfende Hände

Der Besuch der Thüringer Schulklasse (vgl. Mai- und Januar-Newsletter) steht unmittelbar bevor – und wir suchen noch dringend helfende Hände!

Wer kann helfen? Für das Zeltlager mit Bilbos Brieffreunden brauchen wir noch:
► Mithilfe bei der Vorbereitung am Sonntag, den 15.07., zwischen 10 und 15 Uhr
► Hilfe bei der Betreuung der Kinder am Montag, den 16.07., Dienstag, den 17.07. und Mittwoch, den 18.07.
► Personen mit Auto für Fahrten an den drei Tagen
► einen Leih-Grill
► 3 2-3-Mann-Zelte
► vegetarische und vegane Speisen und Getränke:

Für gut 20 Personen und insgesamt sieben Mahlzeiten benötigen wir:

► Obstteller; ► Gemüseteller; ► Kuchen; ► Knabberzeug; ► Getränke: Saft, Mineralwasser, Sprudel, Kaffee, Milch, Zucker; ► Brot, Brötchen, Baguette, Margarine; ► diverse Aufstriche (süß und herzhaft), Belag; ► Salate; ► vegetarische Grillwürstchen; ► Grillgemüse; ► Senf, Ketchup

Wenn Sie uns helfen möchten, melden Sie sich bitte unter 05241-238467 oder info@achtung-fuer-tiere.de. Vielen Dank!

Linas »Neuer«

Lina hat einen neuen Freund: Joschi. Achtung für Tiere-Mitglied Dr. Sabine Jaschinsky traute ihrem Vierbeiner eine Rolle als Sparringspartner für Lina zu und wir brachten die Hunde zusammen. Die beiden beim Toben zu sehen, ist eine besondere Freude, denkt man an Linas Anfangszeit und ihre bis heute schwer zu mildernde aufgebrachte Reaktion auf alles, was sich um sie herum bewegt. Nachdem Joschi und Lina mittlerweile Freunde geworden sind, suchen wir unbedingt weitere, neue Partner für die Bewegung außerhalb des Grundstücks. Lina muss noch viel, viel üben, wie man unerwartete Begegnungen mit anderen Hunden in Wald und Flur so gestaltet, dass weder die Kräfte noch Hörvermögen ihres Menschen verschlissen werden. Wer uns »zufällig« mit seinem nervenstarken Hund begegnen möchte, melde sich bitte unter info@achtung-fuer-tiere.de oder 05241-238467. Danke!

Termine

16. – 18. Juli 2012: »Bilbos Zeltlager«, Melanchthonstraße 13, Gütersloh

13. – 15. August 2012: Ferienspiele »Tierschutzdiplom«

18. August 2012: Sommerfest, Melanchthonstraße 13, Gütersloh, 15 Uhr

07. September 2012: Infotreffen, Melanchthonstraße 13, Gütersloh, 19 Uhr

20. und 21. Dezember 2012: Stand auf dem Weihnachtsmarkt Gütersloh, jeweils 11 bis 21 Uhr

22. Dezember 2012: Weihnachtsfeier, Melanchthonstraße 13, Gütersloh

14. Juli 2013: Waldgottesdienst für Mensch und Tier, Waterböer, Bielefeld - Senne

Foto: Hans Snoek / pixelio

Mithelfen

Möchten Sie unseren Verein und unsere Projekte aktiv unterstützen? Dazu gibt es viele Möglichkeiten.

Wir freuen uns über jeden, der mithelfen will!


Tierfreundich grüßt Sie

Ihr Achtung für Tiere-Team


Achtung für Tiere e.V. - Für Freunde in Not
Melanchthonstr. 13
33334 Gütersloh
Tel: 05241-238467
Commerzbank Gütersloh
Konto-Nr. 153 78 44 00
BLZ 478 400 65

Internet: www.achtung-fuer-tiere.de

eMail: info@achtung-fuer-tiere.de

Fon: 05241-238467

Sparkasse Gütersloh
Konto-Nr.: 10 007 898
BLZ: 478 500 65

Spenden und Beiträge steuerlich absetzbar. Als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.



::Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?::

Diesen Wunsch respektieren wir selbstverständlich, denn wir möchten den Newsletter nur an die Menschen versenden, die das auch ausdrücklich wünschen. Sie können diesen Newsletter ganz einfach wieder abbestellen, indem Sie auf diese Nachricht eine Antwort-Mail schicken und uns dies kurz mitteilen. Oder Sie klicken einfach auf den folgenden Link, um uns eine E-Mail zu senden (Betreff oder zusätzlicher Text sind nicht erforderlich): abmelden@achtung-fuer-tiere.de