Ein Tag für ALLE Mütter...

Vielen Tier-Müttern, die von Menschen für die Nahrungsmittelproduktion »genutzt« werden, ist es unmöglich, sich liebevoll um ihre Kinder zu kümmern, wie sie es eigentlich tun würden. Sie bekommen sie oft niemals zu Gesicht, oder sie werden ihnen kurz nach der Geburt weggenommen. Jede von ihnen würde unter natürlichen Bedingungen liebevoll mit ihren Kindern umgehen, ihnen helfen, alles Wichtige für das Leben zu lernen, und Gefahren auf sich nehmen, um ihre Kinder zu beschützen. Doch diese Tier-Mütter sind selbst Gefangene und ihre Kinder nur eine Ware.

Wir finden, der Muttertag ist ein toller Anlass, selbst das Nächstliegende für nicht-menschliche Mütter und Kinder zu tun und die »Ware Tier« im Regal stehen zu lassen. Darum haben wir Rezepte ► für einen ganzheitlichen Mama-Verwöhntag zusammengestellt: Vom herzigen Frühstück bis zur würzigen Abend-Brotzeit.

Guten Appetit!


Achtung für Tiere e.V. - Für Freunde in Not
Melanchthonstr. 13
33334 Gütersloh
Tel: 05241-238467

Sparkasse Gütersloh
Konto-Nr.: 10 007 898
BLZ: 478 500 65

Internet: www.achtung-fuer-tiere.de; e-Mail: info@achtung-fuer-tiere.de ; Tel.: 05241-238467


Spenden und Beiträge steuerlich absetzbar. Als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Ausstellung von Spendenquittungen zum Jahreswechsel, auf Wunsch auch früher.


::Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?::

Diesen Wunsch respektieren wir selbstverständlich, denn wir möchten den Newsletter nur an die Menschen versenden, die das auch ausdrücklich wünschen. Sie können diesen Newsletter ganz einfach wieder abbestellen, indem Sie auf diese Nachricht eine Antwort-Mail schicken und uns dies kurz mitteilen. Oder Sie klicken einfach auf den folgenden Link, um uns eine E-Mail zu senden (Betreff oder zusätzlicher Text sind nicht erforderlich): abmelden@achtung-fuer-tiere.de