Aktionen > Information & Protest

Gottesdienst für Mensch und Tier 2019

Herzliche Einladung zum überregionalen Open-Air-Gottesdienst für Mensch und Tier an der Bielefelder Altstädter Nicolaikirche.

Sonntag, 30. Juni 2019, 10:30

direkt am Leineweberbrunnen (bei schlechtem Wetter in der Kirche)

Weiterlesen …

Aktionstag gegen Tierversuche 2019

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Tag_Abschaffung_TV_2019/P1330101.jpgIn vielen deutschen Städten fanden am Samstag Demonstrationen und Mahnwachen gegen Tierversuche statt. Anlass war der Internationale Tag zur Abschaffung der Tierversuche. In Gütersloh organisierte Achtung für Tiere eine Menschenkette in der Innenstadt.

Weiterlesen …

Tour de Rietberg

Tour de RietbergTour de Rietberg

Weiterlesen …

Tierversuche - grausam und sinnlos

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Tag_Abschaffung-TV_2018/DSC02584.jpgAm Samstag, den 28.04.18, hielt der Verein Achtung für Tiere e. V. in der Gütersloher Fußgängerzone eine Mahnwache ab. 30 Personen gedachten der fast 3 Millionen Tiere, die jedes Jahr in deutschen Laboren leiden und sterben.

Weiterlesen …

Netzwerktreffen auf dem Tierschutzhof

Netzwerktreffen auf dem TierschutzhofIn zwei Gruppen fand das Netzwerktreffen für die Kooperationspartner des Familienzentrums Rietberg auf unserem Hof statt. Es waren schöne Stunden.

Weiterlesen …

Tierversuche - Verbrechen an Wehrlosen

Am Samstag, den 22.04.17, demonstrierten 20 Personen in der Gütersloher Fußgängerzone gegen den Missbrauch wehrloser Tiere als Messinstrumente, Ersatzteillager und Spielzeuge für eine gewissenlose "Wissenschaft".

Weiterlesen …

Demo vor der Michaeliskirmes

Unser Einsatz für Ponys, die auf Volksfesten gequält werden, geht weiter. Am 25. September demonstrierten 25 Tierfreundinnen und Tierfreunde vor der Gütersloher Michaeliskirmes. Unsere Beobachtungen am Ponykarussell leiteten wir an Veterinär- und Ordnungsamt weiter.

Weiterlesen …

Kritik an Veterinäramt und Stadt

Am Montag, den 19. September, beriet der Umweltausschuss der Stadt Gütersloh über unseren Antrag für Ponykarussells keine Bürgerflächen zu vermieten. Zuvor hatten wir mit einer weiteren Demonstration auf dem Rathausvorplatz noch einmal auf Mängel und Intransparenz amtstierärztlicher Kontrollen und einseitige Recherche der Stadt aufmerksam gemacht.

Weiterlesen …

Demo für Kirmes ohne Ponyleid

35 Personen haben sich am Sonntag den 15. Mai vor der Pfingstkirmes in Gütersloh versammelt um gemeinsam den Ponys ihre Stimme zu geben. Der Entscheid über unseren Bürgerantrag wurde vorerst vertagt, doch auch am Sonntag sprach sich wieder eine entschiedene Mehrheit der Passanten gegen die Ausnutzung von Pferden und ihr Leiden in den „Ponykarussells“ aus.

Weiterlesen …

Aktionstag gegen Tierversuche: „Geboren, um gequält zu werden!“

Am Samstag, den 23.04.16, beteiligte sich Achtung für Tiere wieder am bundesweiten Aktionstag anlässlich des Internationalen Tags zur Abschaffung der Tierversuche. Allein in Deutschland leiden und sterben jährlich rund 3 Millionen Tiere im Namen der Wissenschaft.

Weiterlesen …

Demo für Kirmes ohne Ponyleid

Am 16. April veranstalteten fünf Mitglieder eine Blitzdemo gegen Ponykarussells in der Gütersloher Innenstadt. Während die einen unverdrossen in Varensell am Zaun schufteten, zogen die anderen mit Infomaterial, Unterschriftenlisten und Holzpony Willi im Schlepptau durch die Straßen.

Weiterlesen …

Gegen Folter

Anlässlich des Welttierschutztages demonstrieren wir regelmäßig, in Bielefeld am Jahnplatz, gegen die grausame Forschung an Tieren. Auch an der Universität Bielefeld werden mithilfe unserer Steuergelder Tiere gequält.

Weiterlesen …

Demo gegen Ponykarussells

Demo Ponykarussells Pfingstkirmes 2015Vor der Gütersloher Pfingstkirmes demonstrierten wir am Eröffnungswochenende gegen Ponykarusells und sammelten weitere Unterschriften für unsere Forderung an die Stadt, keine öffentlichen Flächen mehr dafür zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen …

Infostand »Tiere in unserer Ernährung«

Infostand »Tiere in unserer Ernährung«Am 09. Mai veranstalteten wir in der Gütersloher Innenstadt einen Infostand zum Thema »Tiere in unserer Ernährung«. Das neue Material für diese Aktion wurde von unserer Jugendgruppe erarbeitet.

Weiterlesen …

Aktionstag gegen Tierversuche - Für die Goldene Regel

Tag zur Abschaffung der Tierversuche 2015Bei unserer Aktion anlässlich des Internationalen Tags zur Abschaffung der Tierversuche ging es um die Goldene Regel: "Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu." Wir führten die oft als kompliziert empfundene Diskussion um Tierversuche auf eine einfache Frage zurück: Was ist der Unterschied zwischen allen Tieren und allen Menschen, der es erlaubt, Tieren zuzumuten, was wir keinem Menschen antun würden? Mit vielen aufgeschlossenen Passanten diksutierten wir diese und andere Fragen und sammelten Unterschriften für ein Mindestmaß an Transparenz bei Tierversuchen.

Weiterlesen …

Bunte Gesellschaft – auch die Tiere sind ein Teil davon!

Demo Bielefeld ist buntAm Montag, den 19. Januar, nahmen wir an der Demonstration »Bielefeld ist bunt« teil, denn wir teilen deren zentrale Forderungen einer vielfältige und faire Gesellschaft, die auf gegenseitigem Respekt beruht. Wir schlossen uns den über 10.000 Demonstrierenden an - es war eine der größten friedlichen Demos deutschlandweit.

Weiterlesen …

Bei der Albert-Schweitzer-Aktionswoche

Albert Schweitzer-AktionswocheDer Freundeskreis Albert Schweitzer der Bielefelder Altstädter Nicolaikirche führt in jedem Januar eine Aktionswoche rund um den bekannten Arzt und Tierfreund Alber Schweitzer durch. Wir erhielten eine Einladung zum Abschlussgottesdienst am 18. Januar und bauten unseren Infostand am Eingang der Kirche auf.

Weiterlesen …

Novelle des Landesjagdgesetzes - Demo gegen Jagd in Bielefeld

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Demo Jagd Bielefeld 2014/Demo-Jagd-BI-2014-11-18_003.jpgEtwa 100 Tierfreundinnen und Tierfreunde traten bei ihrer Demo am 18. November 2014 in Bielefeld vor der Stadthalle den gegen die Novelle des Landesjagdgesetzes aufbegehrenden Jägern entgegen.

Weiterlesen …

Mahnwache: Verbrechen an Wehrlosen

Welttierschutztag 2014Anlässlich des Welttierschutztages erinnerte Achtung für Tiere e.V. mit einer Mahnwache an über 3 Millionen Tiere, die allein in Deutschland jährlich bei Experimenten leiden und sterben. Milliarden Steuergelder fließen noch immer in grausame Experimente, die keiner wirksamen Nutzen- und Schaden-Kontrolle unterliegen.

Weiterlesen …

Protest gegen Zirkus mit Tieren geht weiter

Demo gegen TierzirkusDie Proteste gegen Zirkus mit Tieren gehen weiter - in Bielefeld nahmen wir an einer privat organisierten Demonstration teil. Leider können wir nicht gegen jeden Tierzirkusbesuch in OWL demonstrieren. Dazu tummeln sich hier in der Region zu viele. Aber zumindest Circus Krone ist durch die vielen Aktionen in den letzten Wochen unangenehm aufgefallen. Danke allen, die mitgeholfen haben! Es wäre schön, wenn auch ein paar Leute in Minden weitermachen würden.

Weiterlesen …

Demo gegen Zirkus mit Tieren

tl_files/_aft/bilder/themen/Zirkus_Tiere/Demo-GT-2014-07/Demo-gegen-Zirkus-mit-Tieren_2014-07-19_006.jpgWir danken allen, die am Samstagabend an der Demonstration vor Zirkus Krone teilgenommen haben. Mit insgesamt 20 Personen, zwei Tierkäfigen und etlichen Transparenten haben wir die Aufmerksamkeit sowohl der Zirkusbesucher als auch vieler Autofahrer erregt. Viele Handzettel wechselten den Besitzer. Ein besonderer Dank gilt den emsigen Verteiler_innen. Begeisterte Hubkonzerte und positive Kommentare überwogen deutlich die Anmache der Zirkusfreunde. Zumindest ganz kurz konnten wir vor der Kamera des WDR unsere Kritik zum Ausdruck bringen, wenn auch die Medienberichte pro Zirkus derzeit noch überwiegen. Hier ein paar Fotos von unserer Aktion.

Weiterlesen …

Wir haben was gegen Pferde...

Aktionswochenende gegen Ponyleid... auf der Kirmes!

Mit drei Demonstrationen und einem Infostand haben wir am Pfingstwochenende auf das tierquälerische Kreislaufen der Ponys auf einer winzigen Kirmesreitbahn, inmitten ohrenbetäubenden Lärms, aufmerksam gemacht.

Weiterlesen …

Aktionstag zur Abschaffung der Tierversuche 2014

Aktionstag gegen TierversucheAnlässlich des Internationalen Tages zur Abschaffung der Tierversuche fanden am Samstag, den 26. April, in vielen Städten Demonstrationen statt. Wir bauten unser Mahnmal mit Infostand  in Gütersloh auf. Selbst gemachte und liebevoll verzierte Holzkreuze, gerahmte Tierbilder, eindrucksvolle Plakate und ein prächtiges Kondolenzbuch waren einige der sehenswerten Ergebnisse intensiver Vorbereitung auf den Aktionstag.

Weiterlesen …

Vorbereitungen auf Aktionstag gegen Tierversuche

Vorbereitungen auf Aktionstag gegen TierversucheAm 26. April begehen wir den Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche. Die arbeitsreichen Vorbereitungen unserer Jugendgruppe darauf begleitete ein Fernsehteam für die bekannte Jugendsendung "Neuneinhalb".

Weiterlesen …

Preisverleihung im Wettbewerb gegen Ponyleid auf Jahrmärkten

PreisverleihungIm Rahmen einer kleinen Feierstunde fand am vergangenen Sonntag die Preisvergabe an elf Mädchen und Jungen statt, die bei unserem Wettbewerb „Für Kirmes ohne Ponyleid“ mitgemacht hatten.

Weiterlesen …

Aktionstag gegen Tierversuche

Welttierschutztag 2013Anlässlich des Welttierschuttags 2013 protestierte Achtung für Tiere e.V. in Bielefeld gegen Tierversuche.

Weiterlesen …

Aktionswochenende gegen Ponyleid

Aktionswochenende für PonysAchtung für Tiere e.V. veranstaltete ein Aktionswochenende für „Kirmes ohne Ponyleid“. Aktueller Anlass: Auf der Michaeliskirmes in Gütersloh betreiben Schausteller immer noch ein Karussell mit lebenden Ponys.

Weiterlesen …

Infostand bei Straßenfest

Infostand Hohenzollerstrassenfest 2013Infostand von Achtung für Tiere beim Straßenfest in der Hohenzollernstraße in Gütersloh.

Weiterlesen …

Wenn Kinder wüssten...

Aktionstag gegen Ponyleid "Wenn Kinder wüssten, wir wir leiden, würden sie Ponyreitbahnen meiden!" - Unter diesem Motto stand der Aktionstag von Achtung für Tiere gegen Ponyleid auf Kirmesreitbahnen.

Weiterlesen …

Große Resonanz auf Mahnwache für Tierversuchsopfer

MahnwacheMahnwache von Achtung für Tiere e.V. zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche.

Weiterlesen …

Infoaktion zu Tierschutzthemen in der Vorweihnachtszeit

Infoaktion in der VorweihnachtszeitIn der vorweihnachtlichen Hochsaison für Tierschutzthemen setzen wir unsere Info-Offensive fort. In der Gütersloher Innenstadt ging es am dritten Adventswochenende um Ponyreitbahnen, Katzenkastration und Tiere unterm Tannenbaum.

Weiterlesen …

Im Einsatz gegen "Ponykarussells"

Infoaktion gegen PonyleidDie Info-Offensive gegen Tierleid auf Jahrmärkten geht weiter: Mitglieder der Achtung für Tiere-Jugendgruppe im Einsatz in Bielefeld.

Weiterlesen …

Post gegen Ponyleid

Auf dem Rücken der PferdeGuten Nachrichten für Ponys auf Jahrmärkten: Mit der neuen Postkartenaktion von Achtung für Tiere e.V. können Sie Pferden helfen, die auf Kirmesreitbahnen ihre traurigen Kreise ziehen. Die Postkarten mit 4 Motiven können ab sofort bei uns bestellt werden. Machen Sie Familien mit kleinen Kindern, ErzieherInnen und LehrerInnen auf das Thema aufmerksam und helfen Sie so, das Leid der Ponys zu beenden.

Weiterlesen …

Infoaktion gegen Ponyleid auf Jahrmärkten

Unterschriftensammlung für PonysIn nur fünf Stunden sammelte die Jugendgruppe samstags in der Gütersloher Innenstadt 350 Unterschriften gegen das Kreislaufen von Ponys auf der Kirmes! Viele Passanten zeigten sich regelrecht erleichtert darüber, dass dieses Thema endlich angegangen wird.

Weiterlesen …

Spontane Aktion gegen Tierleid im Zirkus

tl_files/_aft/bilder/themen/Zirkus_Tiere/Zirkusdemo-GT_2012-07-07_001.JPGSpontan beteiligten wir uns an einer kurzfristig organisierten Demo gegen Tierleid im Zirkus. Anlass war ein Gastspiel von Zirkus Knie in Gütersloh.

Weiterlesen …

Tag der Vereine 2011

Krümels Reise beim Tag der VereineBeim Gütersloher Tag der Vereine hatte die Jugendgruppe Gelegenheit, ihr Theaterstück Krümels Reise auf zwei Bühnen zu zeigen.

Weiterlesen …

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche 2011

Demonstration für tierleidfreie Forschung in Hamburg am 30. April 2011In Hamburg fand am 30. April 2011 eine Demonstration gegen Tierversuche aus Anlass des Internationalen Tags zur Abschaffung der Tierversuche (24. April) statt.

Weiterlesen …

Infostand beim Vegan Spring in Hannover

Vegan-Spring_2011-04-23Achtung für Tiere beim Vegan Spring am Osterwochenende 2011 in Hannover.

Weiterlesen …

Tag der Erde in Kassel

Tag der ErdeInfostand von Achtung für Tiere beim Tag der Erde in Kassel.

Weiterlesen …

Besuch beim Förderverein Horizont

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Vierbeinger_Besuch_im_Cafe_Muckefuk.jpgMit Luzi und Ayse haben wir Mitte Oktober die Gäste des Gütersloher Café „Muckefuk“ besucht. Der Förderkreis Horizont betreibt das Café nicht weit von unserem Vereinssitz.

Weiterlesen …

Die einen feiern, die anderen müssen arbeiten ...

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Vereinstag_2010_3.jpgZeitgleich mit der Preisverleihung in Düsseldorf (s.o.) fand in Gütersloh der Tag der Vereine statt. Wir hatten bereits am Abend vorher alles vorbereitet und mit dem Aufbau begonnen.

Weiterlesen …

Kirchentag Mensch und Tier

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Kirchentag_Mensch-und-Tier_2010/Kirchentag_2010_4.jpgAuf den ersten Kirchentag Mensch und Tier hatten wir uns gefreut. Wir hatten Pressemeldungen verschickt und umfangreich an Infoständen, bei Veranstaltungen und auf unserer Homepage dafür geworben.

Weiterlesen …

Aktionsbündnis für Zirkus ohne Tierleid

tl_files/_aft/dokumente/Zirkus/Flyer_Zirkus-ohne-Tierleid.jpgDas Gastspiel des Zirkus‘ Krone Ende August in Gütersloh haben einige regionale Gruppen zum Anlass genommen, sich zum Aktionsbündnis für Zirkus ohne Tierleid zusammenzuschließen.

Weiterlesen …

Tiergottesdienst

tl_files/_aft/dokumente/TierGD_Dorfen.JPGAm 20. Juni organisierte unser in Bayern beheimatetes Mitglied Dr. Martina Kuhtz-Böhnke zusammen mit anderen Tierfreundinnen und Tierfreunden einen Tiergottesdienst. Man hatte sich als Ort die schöne alte Lindumer Kirche bei Dorfen ausgesucht.

Weiterlesen …

Hannover: Demonstration für Tier- und Umweltschutz

Demo Hannover 17.04.2010Am 17. April fand unter der Überschrift „Erhebe Deine Stimme“ in Hannover eine Demo für Tier- und Umweltschutz statt.

Weiterlesen …

Kirche und Tiere - Weihnachten in Bielefeld

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Weihnachtsgottesdienst2009/WeihnachtsGD09.jpg

In der Bielefelder Altstädter Nicolaikirche fanden am Heiligen Abend zwei etwas andere Christvespern statt. Acht Mitglieder von Achtung für Tiere und einige ihrer Freunde erlebten Gottesdienste, in denen auch das Schicksal der Tiere und unsere menschliche Verantwortlichkeit für sie ein Thema waren.

Weiterlesen …

Tierschutz im vorweihnachtlichen Gütersloh

tl_files/_aft/bilder/themen/Infostaende/GT_2009-12-12/Infostand_GT_2009-12-12_Weihnachtswuensche.JPGAm 12. Dezember bauten wir in der Fußgängerzone von Gütersloh einen weihnachtlichen Infostand auf. Selbst gestrickte Baldrianmäuse für Katzen, selbst gebackene Hundekekse, Lesezeichen und Schlüsselanhänger mit Bildern unserer Tiere sorgten für ein optisch interessantes Angebot.

Weiterlesen …

Erneut Demo gegen Boehringer Ingelheim

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Demo Hannover 07.11.2009/Demo2009-11-07_1.JPGAm 07. November 2009 nahmen erneut drei Mitglieder von Achtung für Tiere an einer Demonstration gegen das geplante Tierversuchslabor für Impfstoffforschung in Hannover teil.

Weiterlesen …

Tierversuche am Herzzentrum Bad Oeynhausen

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/TVHerzzentrum_AktionenAugust2009/InfostandKirche260809Podiumsdiskussion.jpgBeobachtungen anlässlich einer Podiumsdiskussion in der Altstädter Nikolai-Kirche in Bielefeld.

Weiterlesen …

Mit Wissen gegen Tierversuche

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/TVHerzzentrum_AktionenAugust2009/InfostandBielefeld4.JPGAm 22. August 2009 baute Achtung für Tiere Infostände in gleich zwei Städten auf. In Bielefeld und parallel in Bad Oeynhausen informierten wir über Tierversuche, speziell das geplante OP-Training an Schweinen im Herzzentrum Bad Oeynhausen, und wiesen auch auf eine Diskussionsveranstaltung der Stadtkirchenarbeit Bielefeld hin.

Weiterlesen …

Senioren für Tiere

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Seniorennachmittag/17.06.09_5.JPGAm 17. Juni bekamen unsere Vierbeiner Besuch von zwölf Damen der Frauenhilfe und des Albert-Schweitzer-Freundeskreises der Nicolai-Gemeinde Bielefeld.

Weiterlesen …

Tierschutz in der Kirche

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/tierschutz-theater-01.JPGVom 12. bis zum 18. Januar fand in der Altstädter Nicolai-Kirche in Bielefeld eine Albert-Schweitzer-Woche zum Thema „Tierversuche“ statt. Die Ausstellung der Ärzte gegen Tierversuche war Kernstück der Veranstaltung.

Weiterlesen …

Vortrag und Diskussion über Tierversuche

tl_files/_aft/bilder/themen/Vortrag/Vortrag.jpgAm 18. September 2008 war Tierärztin Astrid Reinke für einen Vortrag nach Hannover eingeladen. Sie referierte dort für den Verein Ärzte gegen Tierversuche e.V. zum Thema „Tierversuche in der medizinischen Forschung: Nutzen, Schaden, ethische Vertretbarkeit“.

Weiterlesen …

Demonstration gegen Boehringer Ingelheim in Hannover am 25.06.2008

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Tierschutzaktionen2.jpgEtwa 70 Demonstrationsteilnehmer hatten sich am Mittwoch, den 25.06.08 um 16.30 Uhr auf dem Kantplatz in Hannover versammelt. Die Veranstaltung richtete sich gegen das geplante Tierversuchslabor für Impfstoffforschung, welches die Fa. Boehringer im Ortsteil Kirchrode u.a. auf Kirchengelände errichten möchte.

Weiterlesen …

Demo zum „Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche“

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Wuerzburg-2008-1.JPGWürzburg empfing uns am 19.04.08 mit Nieselregen. Wir, das sind 3 Mitglieder des Vereins „Achtung für Tiere“ und der Vereinshund Max. Unser mühevoll gemaltes Vereinstransparent mussten wir schon nach wenigen Minuten schweren Herzens zu unserem PKW zurücktragen, da sich die Beschriftung doch nicht als wasserfest erwies.

Weiterlesen …