Aktivitäten > Tierschutz-Aktionen > Achtung für Tiere in Bad Lippspringe

Achtung für Tiere in Bad Lippspringe

Am 26. und 27.04.2008 hatte unser Verein zusammen mit Ärzte gegen Tierversuche einen Infostand auf der Messe „Gesundheit auf vier Beinen“ in Bad Lippspringe. Just einen Tag zuvor war unsere Vereinseintragung erfolgt.

 

tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Bad-Lippspringe1-2008.JPGEins unserer Mitglieder hatte drei Sorten leckerer Hundekekse gebacken, die reißenden Absatz fanden. Ärzte gegen Tierversuche steuerte Stofftiere für einen Kindermalwettbewerb bei. Obwohl es sich nicht um eine Tierschutz- sondern eine Verbrauchermesse handelte, zeigten viele BesucherInnen mit und ohne Kinder Interesse an unseren Informationen.

 

Bei Infoständen unter freiem Himmel haben wir oft mit den Unwägbarkeiten des Wetters zu kämpfen, deshalb gehören Messen und generell Veranstaltungen in Gebäuden zu den eher komfortablen Gelegenheiten für unsere Öffentlichkeitsarbeit. Bei entsprechender Finanzlage möchten wir demnächst peppige Tierpostkarten, Buttons, Aufkleber und Tassen herstellen lassen. Dafür werden noch Spender gesucht. Außerdem könnten wir unser Infomaterial sicher noch  dekorativer präsentieren. tl_files/_aft/bilder/themen/Tierschutzaktionen/Bad-Lippspringe2-2008.JPG
Das Wochenende in Bad Lippspringe brachte uns viele interessante Gespräche, zahlreiche schöne Kinderzeichnungen und über 300 Unterschriften gegen Tierversuche. Einen herzlichen Dank dem Veranstalter für diese angenehme und zusätzliche Möglichkeit, auf das Leid der Tiere aufmerksam zu machen!

Zurück