Archiv der Pressemitteilungen

Tiere schenken – eine gute Idee?

Tiere schenken – eine gute Idee?

Traditionell vor Weihnachten bekommen die fünften Klassen der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Gütersloh Besuch von Astrid Reinke. Die Tierärztin ist auch Pädagogin und Vorsitzende von Achtung für Tiere e.V. Der Verein gibt auf dem Varenseller Lebenshof Tieren ein Zuhause für immer.

mehr lesen
Schweineopa Freddy feiert 2. Neugeboren-Tag

Schweineopa Freddy feiert 2. Neugeboren-Tag

Freddy war jahrelang in ein Betonverlies gesperrt. Er dämmerte auf hartem kaltem Boden vor sich hin. Durch Bewegungsmangel und Übergewicht sind seine Beine verkrümmt. Nach Einschalten eines Amtstierarztes sollte Freddy vermittelt werden, aber es fand sich niemand für das alte kranke Schwein. „Wir nahmen ihn schließlich auf, …“

mehr lesen
„Eine neue Welt ist schon im Entstehen“

„Eine neue Welt ist schon im Entstehen“

Am Montag wurde vom Deutschen Tierschutzbund e.V. der Deutsche Tierschutzpreis 2022 verliehen. Über 300 Vorschläge waren bei der Jury eingegangen. Der Rietberger Verein Achtung für Tiere wurde mit dem 3. Platz und einem Preisgeld von 1.000 Euro ausgezeichnet.

mehr lesen
Mahnwache anlässlich Hubertusmesse

Mahnwache anlässlich Hubertusmesse

Die Vereine Achtung für Tiere e.V. und fairleben gt e.V. hatten Sonntag zur ersten gemeinsamen Anti-Jagd-Mahnwache aufgerufen. Anlass war die Hubertusmesse in der Gütersloher Apostelkirche. Über 20 Personen machten an der Kreuzung Kirch- und Berliner Straße sowie am Eingang der Kirche auf das Leid gejagter Tiere aufmerksam.

mehr lesen
Ferienprojekt: Tiere achten und beschützen!

Ferienprojekt: Tiere achten und beschützen!

Beim Tierschutz-Schnupperkurs im Rahmen der Ferienspiele vermittelt der Verein Achtung für Tiere e.V. Kindern und Jugendlichen Wissen über das natürliche Verhalten von Tieren unterschiedlicher Arten und ihre Ansprüche an ein gutes Leben. Es geht auch um die einfache Tatsache, dass jedes einzelne Tier neben den artspezifischen ganz persönliche Bedürfnisse hat.

mehr lesen
Pollhans erstmalig ponykarussellfrei

Pollhans erstmalig ponykarussellfrei

Pollhans erstmalig ponykarussellfrei Sechs Demonstrationen abgesagt Noch am Dienstag fand am Veranstaltungsort des Volksfests „Pollhans“ in Schloß Holte-Stukenbrock ein ausführliches Kooperationsgespräch zwischen Ponykarussellbetreibern, dem Vorstand von Achtung für Tiere e.V., Polizei und Ordnungsamt statt. Achtung für Tiere hatte an drei Tagen zweistündige...

mehr lesen