Die letzten beiden Newsletter finden sich im Archiv
[nbsp]

[nbsp]
Kirche für Mensch und Tier!
Am 30. Juni um 10.30 Uhr beginnt unser diesjähriger Gottesdienst für Mensch und Tier in Kooperation mit der StadtKirchenArbeit Bielefeld. Zusammen mit Pastor Armin Piepenbrink-Rademacher richtet Achtung für Tiere e. V. diesen Gottesdienst aus, in dem der menschliche Umgang mit unseren Mitgeschöpfen betrachtet wird.


Sicher werden wieder viele Hunde dabei sein. Wir werden Ari, Murphy und Toni mitnehmen. Zusammen wollen wir auf einen freundlichen und friedlichen Umgang mit den Tieren hinwirken. Es gibt einen veganen Imbiss, Informationen und die Gelegenheit zum Kennenlernen und Austausch.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme: Bei gutem Wetter wird es ein Open-Air-Gottesdienst vor der Altstädter Nicolaikirche direkt neben dem Leineweberbrunnen. Bei Regen wird der Gottesdienst in die Kirche verlegt.

Wir freuen uns auf viele interessierte vier- und zweibeinige Gäste

Eindrücke aus den Vorjahren
[nbsp]

[nbsp]
Nach der Demo ist vor der Demo
Über Pfingsten mussten die bemitleidenswerten Ponys und neuerdings auch noch ein Esel wieder auf dem Gütersloher Marktplatz darunter leiden, dass immer noch Eltern das Tierleid entweder nicht erkennen oder es ihnen gleichgültig ist. Gütersloher Politiker hätten den Tiermissbrauch beenden können, aber die CDU und die Bürger für Gütersloh wollen das Ponykarussell weiter fördern.


Achtung für Tiere rief deshalb zur Demonstration auf. Direkt gegenüber vom Ponykarussell machten wir alle vier Tage der Kirmes auf das Tierleid aufmerksam. Danke allen, die dabei waren! Pferde können sich nicht wehren. Sie brauchen unseren lautstarken und entschlossenen Protest, solange ihre Qual andauert.


Presse: Die traurigsten Karussells der Welt
Presse: Pferde sind keine Maschinen
Zur Galerie
[nbsp]

[nbsp]

Helfen

Wir haben den Tieren im Ponykarussell versprochen für sie einzutreten - jeden Tag, den sie auf Gütersloher Volksfesten leiden. Also werden wir auch an den 9 Tagen Michaeliskirmes im Herbst wieder dabei sein. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für alle Tiere mit Ihrer Spende! Herzlichen Dank dafür!

Spendenkonto

IBAN: DE17 4785 0065 0010 0078 98
SWIFT-BIC: WELADED1GTL
Sparkasse Gütersloh-Rietberg
(Kontonr.: 1000 7898
BLZ: 478 500 65)
[nbsp]

[nbsp]

Termine

30.06.2019: 10:30, Gottesdienst für Mensch und Tier, Bielefeld

05. – 07.07.2019: Wochenend-Workshop für Kids und Teens: Tierschutz hautnah

16.07.2019: Rietberger Gutenachtlauf

24.07.2019: Demo gegen Ponyleid beim Jakobi-Markt, Mastholte

15.08.2019: Rietberger Gutenachtlauf

30.08. – 01.09.2019: Demo gegen Ponyleid beim Verler Leben

14.10.2019: Rietberger Gutenachtlauf

28.09. – 06.10.2019: Demo gegen Ponyleid auf der Michaelis-Kirmes, Gütersloh

13.10.2019: Rietberger Gutenachtlauf

19. – 20.10.2019: Demo gegen Ponyleid auf dem Pollhans-Markt

12.11.2019: Rietberger Gutenachtlauf

12.12.2019: Rietberger Gutenachtlauf

29.05. – 01.06.2020: Demo gegen Ponyleid auf der Pfingstkirmes, Gütersloh

Weitere Informationen ►


Achtung für Tiere e.V. www.achtung-fuer-tiere.de Lebenshof
Melanchthonstr. 13 info@achtung-fuer-tiere.de Vossebeinweg 40
33334 Gütersloh Tel.: 0152-27199234 33397 Rietberg/Varensell

Spenden und Beiträge steuerlich absetzbar. Als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.
Teilnehmer der Initiative Transparente Zivilgesellschaft ▶

Ausstellung von Spendenquittungen zum Jahreswechsel, auf Wunsch auch früher.


::Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?::

Sie können diesen Newsletter ganz einfach wieder abbestellen, indem Sie auf diese Nachricht eine Antwort-Mail schicken und uns dies kurz mitteilen. Oder Sie klicken einfach auf den folgenden Link, um uns eine E-Mail zu senden (Betreff oder zusätzlicher Text sind nicht erforderlich):
abmelden@achtung-fuer-tiere.de

[nbsp]