Wir bieten Mitarbeit im NPO-Management

Achtung für Tiere engagiert sich mit Informations- und Bildungsarbeit für den fairen Umgang mit allen Tieren, für elementare Tierrechte, und betreibt einen Lebenshof in Ostwestfalen. 

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Fundraisingprojekten
  • Konzeptuelle Betreuung unserer Social Media-Kanäle
  • Aufbau von Netzwerken zu geeigneten Kooperationspartnern
  • Strukturelle und organisatorische Förderung unserer Vereinsarbeit 

Ihr Profil:

  • Leidenschaft für die Ziele von Achtung für Tiere e.V.
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium
  • Berufserfahrung
  • sicheres, sympathisches Auftreten
  • einwandfreie Deutschkenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • gewandte Ausdrucksweise
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Analyse- und Organisationsfähigkeit
  • Kreativität und Verantwortungsgefühl

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit mit sehr engagierten Menschen
  • als Einstieg eine Teilzeitstelle, die entsprechend eingeworbener Mittel ausgebaut wird 
  • langfristig eine leitende Beschäftigung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Möglichkeiten für persönliche Entwicklung
  • Unterstützung in der Fortbildung

Sie finden es wichtig, die gute Versorgung geretteter Tiere mit Ursachenbekämpfung und dem Eintreten für alle Tiere zu verbinden? Dann schreiben Sie uns! Aussagekräftige und vollständige Bewerbungen mit Stundenlohnvorstellung bitte ausschließlich per E-Mail an info@achtung-fuer-tiere.de. 

Tierpflege, Tierschutz, Ausbildung

Achtung für Tiere bietet auf dem Lebenshof in Varensell einen Ausbildungsplatz in der Tierpflege. Lerne unsere Arbeit und die Tiere, die wir versorgen, hier auf der Homepage kennen. Wir engagieren uns für alle Tiere und treten für Tierrechte – wie Rechte auf Leben, Freiheit, Schutz vor Folter – ein.

Die Arbeit ist abwechslungsreich, interessant und anspruchsvoll. Du solltest volljährig sein, tierfreundlich leben, gerne und genau arbeiten. Ehrenamtliches Engagement bei unseren Demonstrationen, Infoveranstaltungen und in der Jugendarbeit ist für uns selbstverständlich.

Wir suchen genau dich, wenn du “Biss” hast, dich fortbilden und für Tiere weiterentwickeln willst.

Engagierte vollständige Bewerbungen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnissen und Lohnvorstellung bitte ausschließlich per Mail. Nur diese können wir bearbeiten. Bitte keine Anrufe.

info[at]achtung-fuer-tiere.de

Danke!

Bundesfreiwilligendienst

Möglichkeiten und eigene Fähigkeiten entdecken, Erfahrungen sammeln, Tiere versorgen, Einfühlungsvermögen erlernen, Verständnis für Tiere wecken, Wissen weitergeben, mitbauen an einer besseren Welt für Tier und Mensch – das bietet der Bundesfreiwilligendienst bei Achtung für Tiere e. V.!

Arbeitsbereiche: Tierversorgung, Tierpflege, Jugendbildungsprojekte, Tierschutzaktionen, Infostände, Vermittlung von Kenntnissen rund um Tiere, Tierrechte, Tierschutz.

Einsatzort Rietberg-Varensell, 200 Euro Taschengeld. Mindesteinsatzzeitraum 6 Monate. Wenn Du Dich über den Bundesfreiwilligendienst und unseren Verein informiert hast, zuverlässig, lernbegierig, leistungsbereit und Tierfreundin oder Tierfreund mit Führerschein und guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift bist, dann melde Dich bitte sehr gerne mit Lebenslauf und Zeugnis! Bitte ausschließlich per Mail. Von Anrufen bitten wir abzusehen.

info[at]achtung-fuer-tiere.de

Eine Unterkunft steht auf dem Lebenshof leider nicht zur Verfügung. Wir sind aber gerne bei der Suche behilflich.

Initiativbewerbungen

Wir freuen uns über Initiativbewerbungen mit vollständigen Unterlagen und Stundenlohnvorstellung. Bitte ausschließlich per Mail. Von Anrufen bitten wir abzusehen.

info[at]achtung-fuer-tiere.de

Arbeit für Tiere

Achtung für Tiere engagiert sich für den fairen Umgang mit allen Tieren. Wir bieten Informationen, Tierschutzunterricht, Freizeit- und Ferienprojekte für Jugendliche und wir demonstrieren gegen Tiermissbrauch. Wir treten ein gegen Tierversuche, Tiermissbrauch für Nahrungsmittel, Jagd, Ponykarussells und ähnliche Tierquälereien.