Suchergebnisse

Results for "ferien"
Ferienprojekt: Tiere achten und beschützen!

Ferienprojekt: Tiere achten und beschützen!

Beim Tierschutz-Schnupperkurs im Rahmen der Ferienspiele vermittelt der Verein Achtung für Tiere e.V. Kindern und Jugendlichen Wissen über das natürliche Verhalten von Tieren unterschiedlicher Arten und ihre Ansprüche an ein gutes Leben. Es geht auch um die einfache Tatsache, dass jedes einzelne Tier neben den artspezifischen ganz persönliche Bedürfnisse hat.

mehr lesen

Ferienspiele

Tierschutz in den Ferien   "Tiere schützen und verstehen - Das Tierschutz-Diplom", "Die Sprache der Hunde", "Esel-Diplom", "Tierschutz hautnah" ... Jeden Sommer bieten wir in Kooperation mit Kommunen Tierschutz-Ferienspielprojekte an. Die nächsten Projekte...

mehr lesen
Wie geht es eigentlich Greta?

Wie geht es eigentlich Greta?

Ostern steht vor der Tür. Das beherrschende Motiv ist: das Hühnerei! „Wenn die Menschen wüssten, mit wie viel Leid Eier entstehen, dann würde sich bestimmt ein anderes Motiv finden. Denn den meisten Hühnern ergeht es so wie der kranken kleinen Henne Greta, die sich vor kurzem auf unseren Hof in Varensell gerettet hatte“, erklärt Astrid Reinke, Vorsitzende des Vereins Achtung für Tiere.

mehr lesen

Hintergrund

Recht auf Tierschutzbildung Bildungsziel Mündigkeit Die UN-Kinderrechtskonvention spricht schon Kindern Rechte auf Meinungs- und Informationsfreiheit, auf Gedanken- und Gewissensfreiheit zu. Der Beutelsbacher Konsens verlangt von Bildung, kontroverse Themen kontrovers...

mehr lesen
Erfolg beim Demokratiewettbewerb des Netzwerks Gewaltprävention

Erfolg beim Demokratiewettbewerb des Netzwerks Gewaltprävention

Buchstäblich im letzten Augenblick bewarben sich sechs Jugendliche beim zweiten Demokratiewettbewerb für Schülerinnen und Schüler des Kreises Gütersloh. Innerhalb einer Woche erarbeiteten FerienspielteilnehmerInnen und Jugendliche des Vereins Achtung für Tiere gemeinsam ihre Bewerbung. Sie möchten einen Tierschutzlehrpfad bauen.

mehr lesen
Tolle Tierfilme drehen, das kann doch jeder!

Tolle Tierfilme drehen, das kann doch jeder!

Der Rietberger Verein Achtung für Tiere e.V. hat ein neues Ferienangebot: Tiere kennen lernen und dabei eigene Tierfilme drehen. Im Rahmen der vom FB Jugend und Bildung der Stadt Gütersloh organisierten Ferienspiele lernten Jugendliche an zwei Nachmittagen viel über den sicheren und freundlichen Umgang mit Tieren und worauf man achten sollte, wenn man gute Tierfilme drehen will.

mehr lesen
„Ich finde es toll, dass Ihr nicht aufgebt!“

„Ich finde es toll, dass Ihr nicht aufgebt!“

Zehn Tage lang herrschte auf dem Varenseller Lebenshof geschäftiges Treiben: Mädchen und Jungen aus Gütersloh, Verl und Rietberg nahmen an Tierschutz-Schnupperkursen von Achtung für Tiere e.V. teil. Koordiniert werden die Ferienspielangebote vom FB Jugend und Bildung der Stadt Gütersloh und vom Familienzentrum Rietberg.

mehr lesen
Tiere fühlen, Tiere wollen leben!

Tiere fühlen, Tiere wollen leben!

In zwei Kleingruppen nahmen von Montag bis Donnerstag 9 Mädchen und Jungen an sehr individuellen Tierschutz-Ferienspielen bei Achtung für Tiere in Rietberg-Varensell teil. „Einige der Kinder wussten schon, dass Menschen eine Tierart unter vielen anderen sind,“ freute sich Tierärztin Astrid Reinke, die die Ferienspiele leitet und als Tierschutzpädagogin Tierschutzunterricht in Schulen durchführt.

mehr lesen
„Eine neue Welt ist schon im Entstehen“

„Eine neue Welt ist schon im Entstehen“

Am Montag wurde vom Deutschen Tierschutzbund e.V. der Deutsche Tierschutzpreis 2022 verliehen. Über 300 Vorschläge waren bei der Jury eingegangen. Der Rietberger Verein Achtung für Tiere wurde mit dem 3. Platz und einem Preisgeld von 1.000 Euro ausgezeichnet.

mehr lesen